Abokonzert 5

Komponist:innen unserer Zeit | Innsbruck

Erneuerbare Energien

2. Mrz 2024 (Sa), 20.00

Hubert Stuppner (*1944):
Salome in der Unterwelt (UA)

Martin Lichtfuss (*1959):
Re-Cycle II für kleines Orchester (UA)

Philipp Ossanna (*1987):
Melting für E-Gitarre, Electronic und KO (UA)

Gunter Schneider (*1954):
recycling structures – Musik für Git., Perk. & KO (UA)

Ivana Radovanovic (*1994):
Azure: The Five Elements (UA)

Gunter Schneider Gitarre

Charly Fischer Perkussion

Philipp Ossanna E-Gitarre und Electronics

Gerhard Sammer Leitung

Tiroler Kammerorchester InnStrumenti

Bereits zum 23. Mal findet dieses Uraufführungskonzert statt, bei dem 2024 Tiroler Komponist:innen im Mittelpunkt stehen, die einen besonderen Geburtstag feiern. Der Konzertabend steht mit fünf spannenden Uraufführungen von Orchesterwerken unter dem Motto Erneuerbare Energien und beleuchtet das facettenreiche Thema aus musikalischer Perspektive, mit positivem Blick in die Zukunft und kritischem Diskurs.

Eingangs erklingt die Uraufführung des Werkes Azure: The Five Elements der mit dem HildeZach-Stipendium der Stadt Innsbruck ausgezeichneten Komponistin Ivana Radovanovic. Mit Re-Cycle II für kleines Orchester bekennt sich Martin Lichtfuss ausgehend vom Aspekt der ökologischen Energiegewinnung kompositorisch zur ästhetischen Nachhaltigkeit. Gunter Schneider wird anlässlich seines 70. Geburtstags in seiner Auftragskomposition recycling structures selbst solistisch an der Gitarre aktiv, gemeinsam mit dem Perkussion-Solisten Charlie Fischer. Im Mittelpunkt von Salome in der Unterwelt des Südtiroler 80er-Jubilars Hubert Stuppner, steht Salomes energetischer Tanz mit den sieben Schleiern.

Der Gitarrist Philipp Ossanna setzt sich abschließend mit der Uraufführung State of Matter, in der er selbst an der E-Gitarre zu hören ist, mit dem Phänomen der Gletscherschmelze auseinander, visuell ergänzt durch eine Videoinstallation. Die mit Spannung erwarteten Uraufführungen werden in einer begleitenden CD-Produktion in Kooperation mit dem Verlag Helbling professionell aufgenommen.

Sichern Sie sich jetzt exklusive Vorteile mit einem Konzert–Abonnement

Klassik am Berg 2340m | Axamer Lizum
 – 8. September 2024
 – Axams | Axamer Lizum - Hoadl
 
Klassik am Berg 2340m | Axamer Lizum
 – 8. September 2024
 – Axams | Axamer Lizum - Hoadl